VCS Verkehrs-Club der Schweiz

Sektion Solothurn
VCS / ATE / ATA

Einkaufszentrum Gäupark – das 8-grösste Shoppingzenter der Schweiz

18.5.2018_Sistierung der Verfahren bis Ende Juni verlängert

Da der Verhandlungstermin der Bauherrschaft mit der Gemeinde zwecks Überprüfung Anpassung des Gestaltungsplanes aufgrund von Terminkollisionen erst Mitte Juni stattfinden kann, beantragt der Anwalt von COOP und MIGROS, die Sistierung der Verfahren bis Ende Juni 2018 zu verlängern.

_______________________________________________________________________________

10.4.2018_Coop und Migros beantragen beim Verwaltungsgericht eine Sistieren des laufenden Verfahrens.

Coop und Migros stellen im Fall Gestaltungsplan «Gäupark 2014» den Antrag das Verfahren bis Ende Mai 2018 zu sistieren. Begründet wird dies damit, dass zur Zeit der Planungsvorbereitungen vor einigen Jahren Baubedürfnisse der Eigentümer des Gäuparks bestanden, welche sich im Laufe der letzten Jahre aufgrund des starken Wandels im Detailgeschäft verändert hätten. Aktuell wird daher auch eine kleine Redimensionierung auf dem Areal als Variante geprüft. Wir warten nun die Entwicklung ab.
>Artikel
von Erwin von Arb / AZ-Medien 14.10.2018

_______________________________________________________________________________

16.11.2017_Einkaufszentrum Gäupark: Der VCS erhebt Beschwerde

Der VCS wehrt sich gegen den Regierungsratsentscheid zum Gestaltungsplan Gäupark: Die Regierung hat im September die Beschwerde des VCS praktisch vollumfänglich abgewiesen. Einzig eine Parkgebühr während der Stosszeiten am Donnerstagabend und am Samstag fordert sie von den Betreibern des Einkaufszentrums. Eine bessere Erreichbarkeit durch den öffentlichen Verkehr und den Langsamverkehr, wie dies der VCS fordert, sind nach Ansicht des Regierungsrats nicht nötig. So geht es nicht! >mehr   
>Artikel
der SZ_14.11.2017

_______________________________________________________________________________

14.1.2015_Mutiert der Gäupark Nord schon bald zum Freizeitpark?

Die Migros Aare will Flächen des Coop Bau+Hobby-Marktes im Gäupark in Egerkingen ab 2018 selbst nutzen. Um das Einkaufszentrum wieder attraktiver zu machen, sollen Freizeitanlagen eingebaut werden.
>Artikel von Erwin von Arb / AZ-Medien 14.1.2015

_______________________________________________________________________________

3.2015_VCS-Magazin

>Artikel Regio-Solothurn

_______________________________________________________________________________

8.1.2015_Der Gemeinderat hat sich mit dem Gäupark verbündet

Der VCS kritisiert die Arbeit des Egerkinger Gemeinderates bei der Auflage des Gestaltungsplans Gäupark.
>Artikel
von Erwin von Arb / AZ-Medien 8.1.2015

_______________________________________________________________________________

4.2012_VCS-Magazin

>Artikel Regio-Solothurn

_______________________________________________________________________________

11.2010_VCS-Magazin

>Artikel Regio-Solothurn